Gemeinsam neue Wege gehen.

!Herzlich Willkommen

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Praxisgemeinschaft21 Homepage gefunden haben. Unser Ziel ist es Ihr Anliegen bestmöglich zu unterstützen. Wir sind ein buntes Team von Therapeut*innen und Therapeut*innen in Ausbildung unter Supervision mit unterschiedlichen Schwerpunkten, Hintergründen und Spezialisierungen und wollen einen Beitrag zu einer guten therapeutischen Versorgung und einem möglichst breiten Angebot im Bezirk und darüber hinaus leisten. Uns verbindet die gemeinsame Haltung und der Glaube daran, dass jeder Mensch das Potential für persönliche Entwicklung und Wachstum in sich trägt. Bei Bedarf arbeiten wir auch mit Expert*innen aus verwandten Bereichen des Gesundheitswesens zusammen. Gerne begleiten wir Sie auf Ihrem ganz persönlichen Weg.

"Die Türe zur Erfahrung lässt sich nur von innen öffnen." 

Carl Rogers

 

Psychotherapie

Psychotherapie in Anspruch zu nehmen kann ganz unterschiedliche Gründe haben. Damit machen Sie bereits den ersten Schritt in Richtung eigenes Wohlbefinden und persönliche Entwicklung. Beratung oder Therapie können zur Persönlichkeitsentwicklung, zur vorbeugenden Stärkung von Resilienz oder zur Linderung von unterschiedlichen akuten Belastungssituationen beitragen. In Phasen von zum Beispiel besonderer Belastung, erhöhter Anspannung, vermehrter Antriebslosigkeit, häufiger Traurigkeit, verstärkten Ängsten und Ärger kann es helfen, professionelle Unterstützung in Anspruch zu nehmen.

 

Allfällige Fragen klären Sie am besten in einem Erstgespräch. Nähere Informationen zu Psychotherapie finden sie auch in unseren FAQs.

Unser Angebot

Einzeltherapie

Einzeltherapie

Gruppentherapie

Gruppentherapie

Paartherapie

Paartherapie

Familientherapie

Familientherapie

 

Die Therapeut*innen

Wir sind ein Team mit unterschiedlichen Spezialisierungen. Alle Therapeut*innen haben verschiedene methodische Hintergründe und verfügen über unterschiedlichste berufliche Erfahrungen.  

052_4S2A3695_HIRES_edited.jpg

Michael Bständig, MA MSc

Praxisgründer

Psychotherapeut - Personzentriert

 

Arbeitsbereiche:

Psychotherapie, Businesscoaching, Focusing, Trauerbegleitung

 

Zielgruppe:

Jugendliche, Erwachsene, ältere Menschen

 

Setting:

Einzeltherapie, Gruppentherapie, Paare

 

www.michaelbstaendig.at

Karin Carvell

Karin Carvell

Praxisgründerin

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision - Personzentriert

 

Arbeitsbereiche:

Psychotherapie, Elternberatung, Beratung, Focusing

 

Zielgruppe:

Jugendliche, Erwachsene, ältere Menschen

 

Setting:

Einzeltherapie, Familien, Paare

www.psychotherapie-carvell.at

Mag.a Tanja Hodosi

Mag.a Tanja Hodosi

Psychotherapeutin - Systemische Familientherapie

 

Arbeitsbereiche:

Psychologie, Psychotherapie, Coaching, Beratung

 

Zielgruppe:

Kinder, Jugendliche, Erwachsene

 

Setting:

Einzeltherapie, Familien, Paare

www.psychotherapie-hodosi.at

Mag.a Anita Kohlheimer-Dörflinger

Mag.a Anita Kohlheimer-Dörflinger 

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision -
Systemische Familientherapie

Arbeitsbereiche:

Psychotherapie, Coaching, Supervision

 

Zielgruppe:

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, ältere Menschen

 

Setting:

Einzeltherapie, Familientherapie, Paartherapie, Gruppentherapie

www.anita-kohlheimer.at

 

Mag.a Birgit Pfaffenbauer

Mag.a Birgit Pfaffenbauer

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision - Existenzanalyse

 

Arbeitsbereiche:

Psychotherapie

 

Zielgruppe:

Erwachsene, ältere und hochbetagte Menschen

 

Setting:

Einzeltherapie

www.psy-pfaffenbauer.at

Mag.a Andrea Prenner

Mag.a Andrea Prenner

Psychotherapeutin - Transaktionsanalyse

 

Arbeitsbereiche:

Psychotherapie, Klinische- und Gesundheitspsychologie, forensische Männerberatung

 

Zielgruppe:

Jugendliche, Erwachsene

 

Setting:

Einzeltherapie, Familientherapie, Paartherapie

psychotherapieprenner@gmail.com

IMG_9233 2.HEIC

Melanie Raicher, BA, BSc 

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision - Logotherapie und Existenzanalyse

 

Arbeitsbereiche:

Psychotherapie

 

Zielgruppe:

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, ältere Menschen

 

Setting:

Einzeltherapie, Gruppentherapie

www.praxis-eigensinn.at

Dipl. Pead.in Barbara Reinwald

Dipl. Päd.in Barbara Reinwald

Hypnosepsychotherapeutin

 

Arbeitsbereiche:

Psychotherapie, Neue Autorität Coach, Supervision, Elternberatung

 

Zielgruppe:

Kinder, Jugendliche, Erwachsene

 

Setting:

Einzeltherapie, Familien

www.psychotherapie-reinwald.at

Mag.a Dr.in Christine Turetschek

Mag.a Dr.in Christine Turetschek

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

 

Arbeitsbereiche:

Psychotherapie, Coaching

 

Zielgruppe:

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, ältere Menschen

 

Setting:

Einzeltherapie

www.christineturetschek.at

IMG_4743 2.jpg

Linda Putz, MA

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision - Personzentriert

 

Arbeitsbereiche:

Psychotherapie

 

Zielgruppe:

Junge Erwachsene, Erwachsene

 

Setting:

Einzeltherapie, Gruppentherapie, Onlineberatung

Angelika Wuensch

Angelika Wuensch

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision - Hypnosetherapie

Arbeitsbereiche:

Psychotherapie, Lebens- und Sozialberatung, Sozialpädagogin

 

Zielgruppe:

 Jugendliche, Erwachsene, ältere Menschen

 

Setting:

Einzeltherapie, Gruppentherapie

www.psychotherapie-wuensch.at

 

Beratung

Die Welt wird zunehmend komplexer und die Anforderungen steigen stetig. Feststecken in Entscheidungsprozessen und momentane Überlastung können Gründe für Beratung sein. Es handelt sich um einen zeitlich abgegrenzten, kurzfristigen Prozess bei dem zumeist ein konkretes Thema im Vordergrund steht. Durch Hilfe zur Selbsthilfe erhalten Sie mehr Klarheit über mögliche Optionen und erweitern so Ihren persönlichen Handlungsspielraum.

Psychotherapie

Psychotherapie ist ein eigenständiges Heilverfahren das zum Ziel hat, seelische Leidenszustände zu lindern oder zu heilen, in besonderen Lebenskrisen zu unterstützen und Strategien zu entwickeln, um Verhaltensweisen und Einstellungen zu verändern und die persönliche Entwicklung und Gesundheit zu fördern. Eine Psychotherapie ist hilfreich für Menschen, die sich selbst besser kennen lernen wollen, ihre persönliche Entwicklung fördern möchten und ihr Selbstwertgefühl und ihre Lebensfreude steigern wollen.

Coaching

Auch als Businesscoaching bekannt richtet sich die Methode vorwiegend an Führungskräfte im beruflichen Kontext. Durch die Reflexion von eigenen Verhaltens- und Kommunikationsmustern in spezifischen Arbeitssituationen 
(Umgang mit Mitarbeiter*innen in iKonfliktsituationen, strukturelle Organisations-veränderungen etc.) wird das Handlungsrepertoire erweitert. Individuelle Ressourcen und Stärken bilden die Basis für den Veränderungsprozess.  Der Prozess ist zeitlich begrenzt.

Supervision

Die Methode kann im Einzel- oder Gruppensetting (bis zu 2 Jahren) stattfinden. Im Mittelpunkt steht der fachliche Austausch und die Reflexion von Interaktionen im beruflichen Kontext. Im Vordergrund steht die Steigerung von sozialer Kompetenz und das Gewinnen von neunen Perspektiven.

Das Ziel von Supervision ist die-

  • Verbesserung von Zusammenarbeit im Team

  • Bewältigung von Arbeitsanforderungen

  • Konflikt- und Burnoutprävention

Elternberatung

Eltern wollen das Beste für ihre Kinder. Erziehung ist eine anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe, die nicht immer leicht zu bewältigen ist und schnell zu Überforderung werden kann. Wir bieten Unterstützung und Hilfe bei familiären Problemen, Krisen oder Konflikten, aus denen Sie alleine nicht mehr herausfinden. Bei einem unverbindlichen Erstgespräch klären wir Ihr Anliegen und überlegen weitere mögliche Vorgehensweisen, um Sie bei der Lösung Ihrer Probleme zu unterstützen. 

Trauerbegleitung

Für Trauer ist in unserer heutigen, oft schnelllebigen Zeit wenig Platz. Die bewusste Auseinandersetzung mit der Verlusterfahrung soll Trost spenden, die Trauer als festen Bestandteil des Lebens akzeptieren lernen und helfen  Abschied zu nehmen und loszulassen.

Unsere Leistungen

 

Die Praxis

Die Praxis liegt im Herzen von Floridsdorf wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt in einem sehr gepflegten Altbau im ersten Stock und ist barrierefrei mit dem Lift zu erreichen. Die tolle Lage führt zu einer hervorragenden Erreichbarkeit sowohl innerhalb, als auch außerhalb Wiens. Vier sehr gemütlich eingerichtete Praxisräume schaffen eine vertrauensvolle Umgebung und Atmosphäre.

Praxisgemeinschaft21 Praxisräume

SOFORTHILFE

WEITERFÜHRENDE LINKS

Gerne stellen wir weitere interessante Links aus dem Feld der Psychotherapie zur Verfügung.

Psychotherapiegesetz

Berufskodex

Bundesministerium für Gesundheit

ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

Patienteninformation

Wir bemühen uns Links aktuell zu halten. Sollte dennoch ein Link nicht mehr aktiv sein, freuen wir uns über einen kurzen Hinweis um Aktualisierungen vorzunehmen. Für die Inhalte der zur Verfügung gestellten Links übernehmen wir keine Haftung.

 
 
 

FAQ´s

Was ist Psychotherapie?

 

Psychotherapie ist ein eigenständiges Heilverfahren das zum Ziel hat, seelische Leidenszustände zu lindern oder zu heilen, in besonderen Lebenskrisen zu unterstützen und Strategien zu entwickeln, um Verhaltensweisen und Einstellungen zu verändern und die persönliche Entwicklung und Gesundheit zu fördern. Eine Psychotherapie ist hilfreich für Menschen, die sich selbst besser kennen lernen wollen, ihre persönliche Entwicklung fördern möchten und ihr Selbstwertgefühl und ihre Lebensfreude steigern wollen.

Wann Psychotherapie?

 

Wenn Sie anhaltende Belastungen, wiederkehrende Konflikte und andere Herausforderungen alleine oder mit der Unterstützung von Freunden nicht mehr bewältigen können, kann das ein Hinweis dafür sein eine Psychotherapeut*in aufzusuchen.

Gründe für Psychotherapie?

  • Ich fühle mich krank oder habe Schmerzen, obwohl mich der Arzt für organisch gesund erklärt hat oder medizinische Befunde keine ausreichende Erklärung dafür bieten.

  • Seit längerer Zeit halte ich mich nur noch mit Aufputsch-, Beruhigungs- oder Schlafmitteln (Psychopharmaka) aufrecht.

  • Ohne ersichtlichen Grund bekomme ich rasende Herzklopfen und Angst, dass ich sterben muss.

  • Ich habe Ängste, die mich belasten oder einschränken: z. B. vor dem Kontakt mit meinen Mitmenschen, vor Autoritäten, vor großen Plätzen, vor engen Räumen, vor Prüfungen.

  • Es plagen mich oft Gedanken, über die ich mit niemandem zu sprechen wage (Scham- und Schuldgefühle, Hassgefühle, Unzulänglichkeitsgefühle, das Gefühl, verfolgt oder fremdbestimmt zu werden,…).

  • Ich fühle mich antriebs- und lustlos, erschöpft oder ständig überfordert.

  • Ich bin oft niedergeschlagen und habe keine Freude am Leben.

  • Ich bin traurig und vereinsamt.

  • Ich befinde mich in einer belastenden Umbruchsituation (z. B. schwere Krankheit, Tod, Arbeitslosigkeit, Scheidung, Trennung, Unfälle,…), die schwer zu bewältigen ist.

  • Ich denke manchmal an Selbstmord.

  • Ich lebe in einer Beziehung, die mich sehr belastet.

  • Ich fühle mich durch meine Kinder dauerhaft überfordert.

  • Ich habe wiederkehrend große Probleme im Kontakt mit anderen Menschen (z. B. am Arbeitsplatz).

  • Ich bin süchtig - nach Alkohol, Drogen, Essen, Hunger, Liebe, Spielen.

  • Ich fühle mich innerlich gezwungen, ständig dasselbe zu denken oder zu tun (z. B. zwanghaftes Waschen, Zusperren, Grübeln,….), obwohl dies ein Leben sehr einengt.

  • Ich sollte meine Fähigkeiten besser ausschöpfen und weiß nicht wie

  • Ich komme mit meiner Sexualität nicht zurecht.

  • Ich habe Angst vor Entscheidungen, und das quält mich.

  • Mein Kind zeigt Verhaltensauffälligkeiten oder hat psychosomatische Probleme.

  • Mein Kind reagiert oft aggressiv oder ist traurig und zieht sich zurück. Es hat Schwierigkeiten, mit Gleichaltrigen in Kontakt zu kommen. Ebenso können Schulangst, Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten Ausdruck psychischer Probleme sein.

Voraussetzungen für Psychotherapie?

 

Grundsätzlich ist Psychotherapie für alle geeignet und erfordert keine besonderen Fähigkeiten und Kenntnisse. Wesentlich ist, dass Sie selbst etwas verändern wollen und prinzipiell bereit sind sich mit eigenen Themen und Gefühlen auseinanderzusetzen.

Wie funktioniert Psychotherapie?

 

Psychotherapie verläuft individuell, angepasst an ihre Persönlichkeit und entsprechend Ihrer Themen. Im Vordergrund der Behandlung steht die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Klient*innen und Psychotherapeut*innen. Dadurch soll der Prozess des sich selbst besser Kennen- und Verstehenlernens initiiert und gefördert werden. So entsteht die Basis für die Entwicklung von neuen Problemlösungsstrategien. Konkrete Ziele werden gemeinsam erarbeiten und können sich im Laufe des Prozesses  auch verändern.

Was bedeutet in Ausbildung unter Supervision?

 

Psychotherapeut*innen in Ausbildung unter Vision befinden sich im letzten Abschnitt ihrer Ausbildung und sind zur selbständigen Ausübung von Psychotherapie berechtigt. Unter Supervision bedeutet, dass sie unter engmaschiger Supervision von Lehrtherapeut*innen begleitet werden, um die therapeutische Tätigkeit zu reflektieren.

Wie häufig Psychotherapie?

 

Die Frequenz von Psychotherapie kann von Methode zu Methode variieren und hängt auch von der Erwartung und der Zielsetzung ab. Wichtig ist, dass die Häufigkeit auf die vorliegende Problemstellung abgestimmt wird, um so den Prozess für die gewünschte Veränderung aufrechtzuerhalten. 

Was ist die Initiative "leistbare Psychotherapie"?

 

Die Nachfrage nach Psychotherapie steigt stetig und soll möglichst vielen Menschen zugänglich sein. Aus diesem Anlass haben wir die Initiative ins Leben gerufen und bieten Psychotherapie zu einem vergünstigten Honorar an.

 

"Die größte Autorität ist die Erfahrung." 

Carl Rogers